Creating Value Across Markets
English Deutsch

Home


Wir verstehen uns als verlässlicher Partner in Finanzierungs- und Kapitalisierungsfragen für Unternehmen, die eine herausfordernde wirtschaftliche Phase durchlaufen.

Wir erleben Zeiten signifikanter Veränderungen und dabei stellen sich die Fragen der optimalen, zukunfts-orientierten Finanzierung mehr denn je. Wer in volatilen Zeiten stabil finanziert ist genießt signifikante Wettbewerbsvorteile.

Unternehmen in Ihrer Frühphase müssen sich den eigenen Geschäfts-Entwicklungen rasch und flexibel anpassen. Je nach Erfolg und Problemstellungen sind auch unterschiedliche veränderbare Finanzierungsinstrumente notwendig. Im Vordergrund stehen hier flexible Eigenkapital- und Investorenmodelle, marktflexible Working Capital Ressourcen sowie oft finanzierungsnahe Ressourcen-Teilung.
Die bemerkbaren Marktveränderungen und die immer stärkeren Auswirkungen der beginnenden digitalen Transformation bringen gesamte Geschäftsmodelle unter Existenzdruck. In der Finanzierung haben Niedrigzinsen und Fintechs Banken aber auch Investoren unter Druck gesetzt. Aber gerade diese Veränderungen eröffnen nun neue Möglichkeiten Unternehmen zu finanzieren, Investoren aber auch Kunden direkt an kleine wachsende aber auch traditionelle Unternehmen heranzuführen. Crowdfinancing etabliert sich zunehmend und die Bereitschaft der Privatinvestoren steigt, direkt in Unternehmen zu investieren. Für Unternehmen hat diese Finanzierungsform dazu noch den einzigartigen Vorteil damit gleichzeitig Marketing und idealerweise Kundenbindung zu betreiben.

Seit kurzer Zeit ist Crowdfinancing auch durch das Alternativfinanzierungsgesetz weitgehend abgesichert. Aber es gibt selbstverständlich auch ernstzunehmende Risiken. Nicht nur durch die unterschiedlichen Möglichkeiten der Finanzierung sondern auch weil das Instrument in unseren Märkten neuartig und noch unzureichend stabil ist besteht letztlich das Risiko eines Totalausfalles des Investments.

Es liegt der Erfolg daher in der umsichtigen Analyse des Unternehmens und dessen Umfeld und Bedürfnisse, der benötigten Geldmittel, der Art des Kapitals und der Rückzahlungszeitpunkte. Nur auf dieser Basis lassen sich in der Folge erfolgreiche Finanzierungskampagnen vorbereiten und durchführen die neben der Kapitalbeschaffung auch maximale Marketingeffekte erzeugen.

Die Ausweitung von Geschäftsvolumen und Eroberung neuer Märkte sind risikobehaftet. In solchen Phasen erzeugen fokussierte Risikokapitalfinanzierungen und Vernetzungen entscheidende Mehrwerte. Bei ausreichenden Cash Flows sind Fremdfinanzierungen eine gute synergetische Ergänzung.
Innovationen sind wesentlich für die erfolgreiche strategische Entwicklung von Unternehmen und ihre erfolgreiche Implementierung in das Geschäftsmodell entscheidet über langfristigen Unternehmenserfolg. Deshalb ist die Finanzierung von Forschung & Entwicklung und der Umsetzung von Innovationen elementar. Eine gut durchdachte Architektur aus allen verfügbaren Finanzierungsmöglichkeiten und deren projektmäßige Umsetzung ist daher unumgänglich.
Die Schaffung von Mehrwerten wie Synergieeffekten und Marktanteilen durch Zukauf oder Verschmelzung von Unternehmen erfordert eine durchdachte Finanzierungsstrategie, um Risiko- und Chancenprofile bereits vor dem Prozess zu überblicken. Die optimale Finanzierung von Unternehmenskäufen besteht aus einem Mix aus geeigneten Eigen- und Fremdkapitalmöglichkeiten.

Ein Unternehmen zu verkaufen bedeutet gebundenes, zum Teil variables und künftiges Vermögen bestmöglich bei potentiellen Käufern zu platzieren. Der Erfolg liegt dabei in einer guten durchdachten Vorbereitung, einer professionell strukturierten Kommunikation, einer durchdachten Strategie und einer spezialisierten Umsetzung.

In dieser für ein Unternehmen enorm wichtigen Phase geht es nicht nur um die Weitergabe von Vermögen und Kapital sondern auch um kulturelle und ideelle Werte eines Eigentümers. Statistiken zeigen eine erhöhte Risikosituation bei Generationenwechsel. Die 4. Generation erreichen nur wenige Prozent aller Unternehmen. Die frühzeitige Planung und Strukturierung erleichtert den Prozess selbst und schafft ausreichend Zeit, um den idealen „Nachfolger“ – intern oder extern – zu finden und zu integrieren, damit die Unternehmenskultur optimal genutzt werden kann. Bei professioneller Umsetzung werden die Vermögenswerte bestmöglich erhalten.
Die Meisterung dieser herausforderndsten Phasen einer Unternehmensentwicklung entscheiden über erfolgreichen Fortbestand oder Untergang, auch langjährig existierender, erfolgreicher Unternehmen. In Krisensituationen ist die Finanzierung der Liquidität, des operativen Geschäftsbetriebes und der Neuausrichtung des Unternehmens oft die wichtigste Aufgabe. Hier ist Spezialwissen, Kreativität und Umsetzungsstärke gefordert.

Unsere Mission ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit paneuropäischer Mittelbetriebe mit zukunftsweisenden nachhaltigen Geschäftsmodellen durch intelligente Investments.